Schon wieder Tobi Christl

10.06.2009

Als hätte ich in den Letzten Wochen seine Stimme noch nicht genug gehört - Jetzt allerdings mit seiner Lieblingsband, einer hochkarätigen Jazz-Besetzung.

Mit Tobi Christl habe ich in den letzten Wochen ziemlich viel Zeit verbracht, da ich im Zuge meiner Ton-Abschlussarbeit am Institut für Musik und Medien sein Pop-Projekt „Herbe Sahne“ in Surround Produziert habe.

Nun stand ein völlig anderes Programm auf dem Plan. Progressive Jazzmusik mit einer hervorragenden Band bestehend aus Jonas Burgwinkel (dr), Robert Landfermann (b), Pablo Held (pno), Tobias Hoffmann (git) und Niels Klein (reeds).
Tobi Christl singt natürlich, und setzt, wie auch Tobias Hoffmann und Niels Klein diverse Effektgeräte zur Klanggestaltung live ein. Heraus kommt komplexe und dabei sehr schöne Musik.

Zurück